Sprache


Dimplex PKS 14 und PKS 25
Passive Kühlung
Sole/Wasser-Wärmepumpe

Dimplex PKS 14 und PKS 25 Passive Kühlung

Passive Kühlstation mit Kühlmodul (PKS 14 Econ)

Passive Kühlstation mit Kühlregler (PKS 24 Econ)

Auf einen Blick

  • Wärmepumpen-Heizungsanlage mit passiver Kühlung
  • Geringe Betriebskosten für die Kühlung (Naturkühlung)

Vorteile

Sie wollten Ihr Wärmepumpen-Heizungsanlage auch zum Kühlen nutzen?

Dimplex bietet ein Regelungskonzept das es ermöglicht, mit allen Sole/Wasser-Wärmepumpen nicht nur zu Heizen, sondern auch zu Kühlen. Hierfür kommen nachrüstbare passive Kühlsysteme zum Einsatz, die in der Lage sind, mit geringsten Betriebskosten zu kühlen (Naturkühlung).

Das Erdreich ist in grösseren Tiefen im Sommer deutlich kälter als die Umgebungstemperatur. Ein in den Sondenkreislauf eingebauter Platten-Wärmetauscher überträgt die Kälteleistung auf den Heiz-/Kühlkreislauf. Der Verdichter der Wärmepumpe ist nicht aktiv und steht während des Kühlens für die Warmwasserbereitung zur Verfügung.

Bestellkennzeichen: PKS 25 Econ

Baugruppe zum passiven Kühlen über Erdsonden. Bestehend aus Wärmetauscher, Soleumwälzpumpe, Temperaturfühler, passivem Kühlregler, beiliegendem 3-Wege Verteilventil (DN40) mit elektrothermischem Stellantrieb. Durch die elektrische Verbindung des Heiz- mit dem Kühlregler wird der vorhandene Wärmepumpenmanager um die Betriebsart Kühlen erweitert. Die Komponenten sind fest in einem weissen Blechgehäuse montiert, das sowohl liegend als auch stehend montiert werden kann.

Baugruppe zum passiven Kühlen über Erdsonden. Bestehend aus Wärmetauscher, Soleumwälzpumpe, Temperaturfühler, passivem Kühlregler, beiliegendem 3-Wege Verteilventil (DN25) mit elektrothermischem Stellantrieb. Durch die elektrische Verbindung des Heiz- mit dem Kühlregler wird der vorhandene Wärmepumpenmanager um die Betriebsart Kühlen erweitert. Die Komponenten sind fest in einem weissen Blechgehäuse montiert, das sowohl liegend als auch stehend montiert werden kann.

Baugruppe zum passiven Kühlen über Erdsonden. Bestehend aus Wärmetauscher, Soleumwälzpumpe, Temperaturfühler, passivem Kühlregler, beiliegendem 3-Wege Verteilventil (DN40) mit elektrothermischem Stellantrieb. Durch die elektrische Verbindung des Heiz- mit dem Kühlregler wird der vorhandene Wärmepumpenmanager um die Betriebsart Kühlen erweitert. Die Komponenten sind fest in einem weissen Blechgehäuse montiert, das sowohl liegend als auch stehend montiert werden kann.

Abmessung (Breite x Höhe x Tiefe): 650 x 400 x 320 mm

Die Gütesiegel finden Sie unter: http://www.ehpa.org/de/ehpa-quality-label/qldb/

Fachbetrieb in Ihrer Nähe

Sie suchen einen Installateur in Ihrer Nähe? Mit der praktischen Installateur-Suche werden Sie schnell fündig.

Kostenlose Beratung - Heizung

Kostenlose Beratung - Heizung

Sie benötigen eine Buderus Heizung und möchten die für Sie optimale Lösung finden? Buderus und unsere Heizungs-Fachpartner in Ihrer Nähe beraten Sie gerne! Füllen Sie das untenstehende Formular aus und unsere Mitarbeiter melden sich unverbindlich bei Ihnen.

Kontaktformular