Technik-Informationen

  • Regelung der Solaranlage und der Heizungsanlage in einem Regelgerät
  • Optimierungsfunktion zur Verbesserung des solaren Energieertrags: reduziertes Nachheizen des Kessels durch Erfassung von solaren Energiegewinnen und vorhandener Wärmekapazität im Speicher
  • Nutzung der solaren Energie zur Trinkwassererwärmung und Heizungsunterstützung

Details auf einen Blick

Temperaturdifferenzregelung inklusive Regelungsfunktion für 2 solare Verbraucher und Pumpenansteuerung mit variablem Volumenstrom

Vorrangschaltung eines Speichers möglich

Ansteuerung einer Umschicht- oder Umladepumpe

Überwachen der Temperaturen im Trinkwasserspeicher inklusive Vorwärmstufe und ggf. thermische Desinfektion über Logamatic 4000

Anzeige der Kollektor- und Speichertemperaturen, Betriebsstunden und Fehlermeldungen

Ablesemöglichkeit des Solarertrags (in Verbindung mit Wärmemengenzähler)

Vielfältige Einstellmöglichkeiten

Einbau in die Regelgeräte Logamatic 4000

Einsetzbar in Verbindung mit den Komplettstationen Logasol KS0105, KS0110, KS0120 und KS0150

Technische Daten