Technik-Informationen

  • Maximale Vorlauftemperatur im Heizbetrieb 56°C bis zu einer Aussentemperatur von - 10 °C - Minimale Vorlauftemperatur beim Kühlen 9°C
  • Einsatzgrenzen Aussenlufttemperatur beim Heizen -22°C bis 40°C, beim Kühlen 10°C bis 45°C
  • Natürlich leise im Betrieb durch elektronisch geregelten Ventilator und besonders schallgedämmten Verdichterraum
  • Regelung für die Kombination von Gebläsekonvektoren und stiller Kühlung über Fussboden-, Wand- und Deckenflächen mit Taupunktüberwachung
  • Integrierter Wärmemengenzähler

Details auf einen Blick

Dimplex bietet mit der reversiblen Luft/Wasser-Wärmepumpe ein energieeffizientes Heiz- und Kühlgerät. Die integrierte Regelung ermöglicht es, mit Gebläsekonvektoren und Flächenheizungen im Winter zu heizen und im Sommer zu kühlen. Ein eingebauter Zusatzwärmetauscher nutzt die im Kühlbetrieb anfallende Abwärme direkt als kostenlose Energiequelle für die Warmwasser- und Schwimmbadbereitung. Besonders hohe Leistungszahlen werden erreicht, wenn die Abwärme im Kühlbetrieb permanent (z.B. zur Vorerwärmung eines Produktionsprozesses) genutzt werden kann.

Die Gütesiegel finden Sie unter: http://www.ehpa.org/de/ehpa-quality-label/qldb/