Technik-Informationen

  • Geringerer Energieverbrauch durch konstante Wassermengen im ganzen System
  • Keine Geräuschprobleme durch geregelten Differenzdruck
  • Zeitersparnis durch Wegfall des Einregulierungsaufwandes
  • Geringere Investitionskosten durch Wegfall aller manuellen Strangregler
  • Einfachste Auslegung auf Basis der Wassermenge resp. Anschlussnennweite

Details auf einen Blick

Das Danfoss Dynamic ValveTM ist ein neues Heizkörper-Thermostatventil mit 2-in-1-Funktion und wurde speziell für den dynamischen Ausgleich von variablen Wassermengen und Druckschwankungen entwickelt. Neben dem herkömmlichen Regelventil mit voreingestelltem Durchfluss verfügt es auch über einen integrierten Differenzdruckregler. Sind alle Heizkörper mit einem Dynamic ValveTM ausgestattet und auf den erforderlichen Durchfluss eingestellt, erfolgt der Abgleich und die Inbetriebnahme des gesamten Heizungssystems ganz automatisch; auch und vor allem im Teillastbereich über die ganze Heizperiode hinweg.

Dimensionen: ⅜", ½", ¾"

Bereich: 15-135 l/h

Temperaturbereich bei +40 °C: -10...+95 °C

Betriebsdruck: 10 bar

Technische Daten